Es ist wie es ist... und es wird, was WIR daraus machen!

Mit Spaß geht alles leichter...!

Seit ich denken kann, folge ich meiner Nase, ich tue was ich tue mit Spaß und Freude. Es begann in einer Handballhalle, später spielte ich professionell, Junioren-Nationalmannschaft und Bundesliga. Doch der Spaß nahm genau in dem Maße ab, wie schwere Verletzungen zunahmen: Achillessehnenriss mit 21 und Kreuzbandriss mit 25. Dazu weitere Verletzungen, viel zu viele für das Alter. Ein Tiefschlag, als es eigentlich erst richtig losgehen sollte. Mit 27 war Schluss, kein Profi mehr.

Jetzt galt es, zu akzeptieren und aufzustehen: "Es ist wie es ist... und es wird, was wir daraus machen." Diesen Spruch meines Mentors machte ich mir zueigen. Also ging ich nochmal über "Los", wurde Journalist und Handballtrainer, studierte Soziologie und machte mich selbstständig: Sportmanager, Berater, Vermittler, Coach. Jetzt hatte ich wieder Spaß. Ich hatte zum zweiten Mal etwas aus mir gemacht.

"Immer anstrengend ist Mist!"

Dem Alter entsprechend änderten sich die Inhalte, aber die Lust am Lernen und der Bewegung sowie die Freude an der Weiterentwicklung, sie blieben.

Ja, das ist es! Ich bleibe beweglich, körperlich und geistig, vor allem nehme ich gerne andere Menschen mit, lade sie ein, unterstütze sie. Und ich mag, wenn's in der Gemeinschaft voran geht, wenn alle an das glauben, was sie tun, wenn jeder Beitrag wertvoll ist, wenn positive Absichten im Spiel sind. Und ich LIEBE es, wenn Leistung leicht wird. "Immer anstrengend ist Mist!"

Seit über 20 Jahren Coach & Mentor

Wenn Leistung schwer ist, vielleicht sogar auf Dauer, wenn chronische Probleme autreten, die Schlafqualität leidet, Schmerzen normal werden, wenn immer darum gekämpft werden muss, um großartig zu sein, wenn Wohlbefinden seltener wird, wenn gute Beziehungen abnehmen, wenn das Ego dominiert und der Konsum steigt... dann, ja dann finde ich das Leben zu schwer.

Seit über 20 Jahren arbeite ich als Coach & Mentor. Mein Job ist es, das Leben für mich und für andere leicht(er) zu machen. Meine drei Begleiter: Die Lust am Lernen, die geistige und mentale Beweglichkeit, der Spaß.  

Ich bin sehr dankbar für alle Menschen, die diesen Weg mit mir gemeinsam gehen!

Ihr und Euer Frank Schoppe


 
Sie erreichen mich per Mail info@frankschoppe.de